Lehmputze, Innendämmung


Lehm ist das älteste im Bauwesen verwendete Bindemittel und verfügt nach wie vor über viele altbewährte Eigenschaften. Besonders durch die hochdichte Bauweise von modernen Gebäuden erfreut sich das Material Lehm wieder großer Beliebtheit.

Als Referenz sehen Sie hier die Arbeiten im Hotel «Die Wasnerin» in Bad Aussee. Mehr Fotos und weitere Informationen zum Hotel: Webseite Hotel Die Wasnerin

Lehm bietet eine Vielzahl von Vorteilen, die sich auf das Raumklima besonders positiv auswirken:

  • Lehmputz ist ein rein biologisches Material
  • schützt vor Elektrosmog
  • reguliert die Luftfeuchte und ist diffusionsfähig
  • verhindert Schimmelbildung
  • bindet Schadstoffe
  • konserviert Holz
  • speichert Wärme
  • ist ein guter Feuerschutz

Maler Wolf, Referenz Lehmputze: Hotel die Wasnerin, Bad Aussee, Stammhaus
Lehmputze im Wellnessbereich: Hotel Die Wasnerin Bad Aussee, © Alexander Koller
Maler Wolf, Referenz Lehmputze: Hotel die Wasnerin, Bad Aussee, Vitalbar
© Andreas Tischler, Hotel Die Wasnerin Bad Aussee
Maler Wolf, Referenz Lehmputze: Hotel die Wasnerin, Bad Aussee, SPA-Bereich
© Christian Jungwirth, Hotel Die Wasnerin Bad Aussee

HUBERT WOLF GMBH

  Sulmstraße 5, A-8551 Wies | Google Maps

  03465/2405

  office@maler-wolf.at